Grießbrei mit Zwetschgen


Für eine Portion:

- 30 g Grieß

- 250 ml Milch
- 1 El Stevia/Zucker
- 1 Ei
- etwas Zimt
- Zwetschen (frisch oder aus dem Glas)

So wird's gemacht:
Milch aufkochen, dann den Grieß und das Süßungsmittel hinzugeben und gut einrühren. Bei schwacher Hitze den Grieß aufquellen lassen (dauert 5 - 10 Min). Währenddessen das Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen. Eigelb in den aufgegangenen Grißbrei einrühren, dann von der Kochplatte nehmen und vorsichtig das Eiweiß unterheben. 
Zum Schluss den Zimt ein-mischen und die Zwetschen darüber geben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen