Abnehmen - Jetzt geht's los - Gewichtsverlust minus 15 kg in 3 Monaten

Vor dem Urlaub hatte ich mich bereits mal wieder dazu durchgerungen mich etwas bewusster zu ernähren und so sind natürlich auch gleich mal die ersten Pfunde gepurzelt, aber wer will sich schon im Urlaub zusammenreißen?! ...hmm... im nach hinein hätte ich das wohl besser tun sollen, denn aus dem "großen Fressen" wieder zurück in ein normales, bewusstes Esseverhalten zu wechseln scheint mir deutlich schwerer zu fallen als zuerst vermutet... So kam es auch, dass ich mir heute beim Sport extra hart getan habe und zwar nicht weil ich unfit geworden bin oder zu dick oder was auch immer, NEIN, weil ich zu vollgefressen war... das muss dringend wieder aufhören und daher habe ich mir für die nächst Zeit ein paar feste Ziele gesetzt, die erreicht werden sollen!

Seid dabei! 
Macht selbst mit!!
Und helft mir - Ihr dürft mir auch gern tatkräftig Kommentare hinterlassen und mir virtuell oder auch in echt in den "Arsch" treten falls ich mich nicht an meine Ziele halten sollte...

Geplant ist -15 kg in 3 Monaten, also grob gesagt bis zum 1. März 2017 möchte ich bei einer Körpergröße von 1,75 m ein Gewicht von 65,0 kg haben!

Und so sehe ich zu beginn aus:


Das sagt die Wage:


Ich habe mir fest vorgenommen meine Ernährung ab jetzt AKTIV, SELBST in die HAND zu nehmen und mich nicht mehr sinnlos umhertreiben zu lassen.

Jeder kann einen schlanken Körper haben, man muss sich nur aktiv dafür entscheiden und es dann eben auch durchziehen! 

Essen nur noch für den Hunger und ein glückliches Leben.

KEIN Essen bei: Langeweile, Frust, Stress, unbefriedigenden Erlebnissen...
KEIN Essen aus: rein gesellschaftlichen Gründen

Kein Essen kann so gut schmecken wie sich ein gesunder Körper anfühlt!

Lasst uns gemeinsam starten und ein "besseres ich", wie es einige Lifestyleblogs so schön anpreisen, aus uns machen! Und glaubt mir, ich bin auch schon ein paar mal gescheitert und habe mich dabei nicht zum ersten mal wie eine absolute Versagerin gefühlt... aber kein Erfolg ohne Niederlagen, deshalb wird es ab jetzt wieder losgehen und ja, auch genau jetzt in der Adventszeit, denn es gibt keinen perfekten Starttermin, je eher ich anfange desto besser, denn desto eher werde ich die ersten Ergebnisse sehen können und genau deshalb geht es genau JETZT wieder los!

Ab jetzt werde ich mein komplettes Essverhalten festhalten und wöchentliche Updates zu meinem Gewicht aufnehmen, so können wir gemeinsam den Fortschritt überprüfen und jederzeit Verbesserungen am Essverhalten vornehmen wenn es mal eine Woche weniger gut laufen sollte... 

Genug geschrieben, hiermit beginnt Woche 1

Wer fürs erste noch nicht genug hat, für den gibt es hier eine Zusammenfassung wie ich schon mal geschafft habe über 10 kg abzunehmen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen