Die besten Nürnberger Lebkuchen

Original Nürnberger Lebkuchen Rezept
Passend zur Weihnachtszeit habe ich ein geniales Nürnberger Lebkuchen Rezept für Dich. Wir haben es durch Zufall selbst so umgeändert wie ich es Dir nun vorstelle und es hat wirklich so richtig richtig gut geschmeckt!

Es ist auch wirklich ziemlich originalgetreu mit vielen Nüssen und relativ wenig Zucker also sau gut und nur mittelmäßig ungesund! ;)

Klick Dich rein für die Details!








Rezept

Zutaten: 

- 100 g Butter
- 170 g Zucker
- 4 Eier
- 300 g Mehl
- 1 Päckchen Backpulver
- 250 ml Milch
- 1 Päckchen Lebkuchengewürz
- 1 Eßlöffel Zimt
- 2 Eßlöffel Kakao
- 300 g Nüsse (z.B. Mandeln) gerieben
- 100 g Zitronat
- 100 g Orangat
- 2 Eßlöffel Rum


Und so geht's

Die leicht angeschmolzene Butter mit dem Zucker und den Eiern schaumig rühren.

Das Mehl mit dem Backpulver und den Gewürzen sowie dem Kakao vermischen und langsam zur schaumig gerührten Masse hinzufügen.

Danach die Milch hinzufügen sowie die geriebenen Nüße.

Zum Schluss noch Zitronat und Orangat unterrühren und den Rum hinzugeben.

Backzeit

Die Masse auf ein Backblech geben und für ca. 20 Min bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen geben.


Eindrücke vom Backen: 

Lebkuchen Rezept
Verrühren der kompletten Lebkuchen-Masse

Omas Nürnberger Lebkuchen Rezept
Masse auf das Backblech geben

Lebkuchen Omas Art

Wir können es kaum erwarten die fertigen Lebkuchen zu testen...

Zutaten Original Nürnberger Lebkuchen
Das Beste am ganzen Backen... endlich können die Lebkuchen angeschnitten werden!

selbstgebackene Lebkuchen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen